Image
Image

FSJ / BFD im Rettungsdienst (m/w/d)

Anders als bei vielen anderen Rettungsdiensten beschäftigt sich die DRK Rettungsdienst Bodensee-Oberschwaben gGmbH ausschließlich mit dem Rettungsdienst, dem Krankentransport, der Leitstelle und allen damit verbundenen Themen. Als größter Rettungsdienst in Baden-Württemberg betreiben wir 14 Rettungswachen in der Region Bodensee-Oberschwaben und beschäftigen derzeit 580 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Gute Gründe für ein Freiwilligenjahr im Rettungsdienst:

  • Fachliche Qualifikation zum Rettungshelfer (m/w/d) 
  • Anspruchsvolle Aufgaben im Krankentransport
  • Mitarbeit in erfahrenen Teams
  • Einblick in ein abwechslungsreiches und sinnstiftendes Berufsbild
  • 25 Tage Urlaub
  • Monatliches Taschengeld in Höhe von 410,00 € 
  • Anerkennung als Wartesemester
  • Erste Berufserfahrung

Wer kann teilnehmen:

  • Ein FSJ / BFD wendet sich an junge Menschen im Alter zwischen 18 und 27 Jahren
  • Du kannst eine abgeschlossene Schulausbildung nachweisen
  • Du bist vier Wochen vor dem Start des FSJ / BFD nicht mehr sozialversicherungspflichtig beschäftigt
  • Du bringst 12 Monate Zeit für das FSJ / BFD mit
  • Du besitzt den Führerschein Klasse B und mindestens 3 Monate eigene Fahrpraxis
  • Bereitschaft zu Schichtarbeit / Wochenendarbeit sind vorhanden

Ein Einstieg in ein FSJ / BFD ist in der Regel ab August für die Dauer von 12 Monaten möglich.

Klicke bitte  auf den Button "Online Bewerben", um Deine Unterlagen einzureichen. Du erhältst eine automatische Eingangsbestätigung.
Wir bitten von Papier- und Emailbewerbungen abzusehen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung