Image
Image

Ausbildungsplatz für das Jahr 2022 Notfallsanitäter (m/w/d) 

Bei uns findest Du optimale Rahmenbedingungen für Deine Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d).

Ob im Allgäu, in Oberschwaben oder am Bodensee. Egal wo Du wohnst, eine unserer 14 Rettungswachen ist auch in deiner Nähe. Mit dem Ausbildungsberuf Notfallsanitäter (m/w/d) erhältst Du eine qualitativ hochwertige Ausbildung im Rettungsdienst und somit umfangreiche Kenntnisse, zukünftig, jederzeit eine optimale Patientenversorgung zu gewährleisten.

Anders als bei vielen anderen Rettungsdiensten beschäftigt sich die DRK Rettungsdienst Bodensee-Oberschwaben gGmbH ausschließlich mit dem Rettungsdienst, dem Krankentransport, der Leitstelle und allen damit verbundenen Themen. Als größter Rettungsdienst in Baden-Württemberg betreiben wir 14 Rettungswachen in der Region Bodensee-Oberschwaben und beschäftigen derzeit 580 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Steig bei uns ein und lege Dir eine gute Basis für Dein Berufsleben:

  • Nächster Ausbildungsbeginn: 1. Oktober 2022 I Bewerbungsschluss 31.01.2022
  • Dauer der Ausbildung: drei Jahre mit staatlichem Abschluss 
  • Gehalt: ab 1.120,- € brutto / Monat (DRK-Rahmentarifvertrag)
  • Die Notfallsanitäter-Ausbildung gliedert sich in drei Lernorte:

    • Rettungsdienstschule: Standort der Schule: Ravensburg/Weingarten 
      u.a. Vermittlung von rettungsdienstlichen und medizinischen Erkenntnissen

    • Rettungswache: unsere Wachen stehen dazu zur Verfügung
      u.a. Umsetzung der theoretisch erlernten Maßnahmen in die Praxis

    • Krankenhaus:
      u.a. Erlernen der Patientenversorgung im stationären Bereich
      Kennenlernen der Arbeitsabläufe auf verschiedenen Stationen
    • Du passt zu uns, wenn Du:

      • die Mittlere Reife oder einen Hauptschulabschluss mit einer zusätzlichen mindestens zweijährigen, abgeschlossenen Berufsausbildung nachweisen kannst
      • persönlich und gesundheitlich geeignet bist
      • bei Antritt der Ausbildung mind. 18 Jahre alt bist
      • Interesse am Umgang mit Menschen sowie notfallmedizinischen Themen hast
      • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie Stressresistenz mitbringst
      • die Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten hast
      • deutsche Sprachkenntnisse, mindestens auf dem Niveau B2 mitbringst
      • den Führerschein Klasse B sowie idealerweise 3 Monate eigene Fahrpraxis vorweisen kannst 
      • den Führerschein der Klasse C1 hast, oder die Bereitschaft diesen zeitnah zu erwerben

    Die Ausschreibungsfrist endet am 31.01.2022!


    Nach dem Ende der Ausschreibungsfrist, ab Februar 2022, findet das Auswahlverfahren statt.
    Vorher können wir leider keine Aussage zum Bewerbungsverfahren machen.

    Du erhältst neben einer automatischen Eingangsbestätigung, Ende Februar 2022 eine persönliche Mitteilung zum Stand Deiner Bewerbung.
    Wenn Du Interesse an einer Ausbildungsstelle hast, klicke bitte auf den Button "Online Bewerben". 
     Wir bitten von Papier- und Emailbewerbungen abzusehen.

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung